Auslöschung: Netflix veröffentlicht offiziellen Trailer zum Sci-Fi-Film

©Netflix
post img

Sci-Fi ist ein besonderes Genre im Filmmedium. Die Visionen der Zukunft und des wissenschaftlichen Fortschritts können die unterschiedlichsten Welten zeichnen. Teils dunkle Welten mit wenig Hoffnung, teils wohlwollende Utopien mit einer hoffnungsvollen Botschaft. Sie können Generationen an Menschen inspirieren und so für die nächste Generation an Sci-Fi-Autoren/Filmemacher sorgen. Ein solch besonderer Film scheint Auslöschung, im Original Annihilation, zu sein. Am 12. März erscheint der Film bei uns auf Netflix. Den offiziellen Trailer gibt es auch schon.

Worum geht es?

Vier Wissenschaftlerinnen sollen in das Gebiet mit dem ominösen Namen Area X. Area X ist seit 30 Jahren unbewohnt. Ein Vorfall hat die menschliche Zivilisation verdrängt, nun herrscht allein die Natur über das Gebiet. Natürlich wollen die Wissenschaftler wissen, was genau in Area X seit dem Vorfall vor sich geht. Zu diesem Zweck wurden immer mal wieder Forscherteams zur Expedition geschickt, doch niemand überlebte. Sie aller erlagen an Krankheiten, nahmen sich das Leben oder verschwanden spurlos. Einer dieser Wissenschaftler ist Lenas (Natalie Portman) Ehemann. Er kehrt zurück, befindet sich aber im kritischen Zustand. Lena entscheidet sich dazu, selbst Area X zu betreten und herauszufinden, was mit ihrem Mann geschehen ist.

Der neue Film von Garland

Auslöschung basiert auf einem Roman und wurde vom Regisseur Alex Garland umgesetzt. Dieser hat sich 2002 mit 28 Days Later einen Namen gemacht und hatte mit Sunshine schon erste Erfahrungen mit Sci-Fi. Auslöschung ist schon in einigen wenigen Ländern im Kino erschienen und wird von Kritikern nur so mit Lob überhäuft. Der Film wird als nächster Blockbuster des Genres gehandelt, der sich auf eine sehr intelligente Art und Weise mit dem Thema beschäftigt und die Zuschauer auch nach dem Abspann so schnell nicht loslässt. Daher umso spannender, dass Auslöschung schon bald, kurz nach dem internationalen Kinostart, auch über Netflix verfügbar sein wird.

Der Sci-Fi-Film Auslöschung ist ab dem 12. März via der Netflix-App auf PlayStation 4 verfügbar.