Netflix-Film “Game Over, Man!”: Stirb Langsam trifft Workaholics

©Netflix
post img

Schon mal drüber nachgedacht, wie Stirb Langsam wohl in 2018 aussehen würde? Die Macher von “Game Over, Man!” haben das definitiv getan. Denn vieles an dem neuen Netflix-Film erinnert an den Klassiker mit Bruce Willis. Mit einem modernen Spin und als Actionkomödie verpackt. Und ganz viel derben Humor ab 18 Jahren. Hier haben wir den offiziellen Trailer für euch.

Drei Putzkräfte vor dem Durchbruch

Die drei Freunde stehen kurz vor dem Durchbruch. Sie wollen es als Videospielentwickler schaffen und haben dafür einen Anzug gebaut, mit dem man Spiele in der virtuellen Realität spielen kann.

Von ihrer Erfindung (die “Skintendo VR” heißt …) wollen sie einem Großfunktionär auf einer Schickimicki-Party in einem Hotel überzeugen. Er soll in ihre Unternehmung investieren und so ihren langersehnten Traum endlich zur Realität machen. Die Möglichkeit dazu haben sie eigentlich. Denn um Geld für ihre teure Erfindung sammeln zu können, müssen sie als Putzkräfte im Hotel arbeiten, in dem die Party stattfindet.

Zu Beginn verläuft alles nach Plan. Der Großfunktionär ist da und die drei Freunde sind kurz davor, ihm ihre Erfindung zu zeigen…als plötzlich Terroristen die Party stürmen.

Stirb Langsam trifft auf Workaholics

So nimmt der Abend seinen Lauf und aus unseren drei unscheinbaren Nerds werden wagemutige Actionhelden. Das Setting erinnert natürlich an Stirb Langsam, die drei Mächtegernrambos sind aber selbstverständlich nicht Bruce Willis. Zudem geizt Game Over, Man! auch nicht mit derben Humor.

Das ist man von den kreativen Köpfen des Films, Kyle Newacheck und Anders Holm, mittlerweile auch gewohnt. Beide sind bekannt für ihre Arbeit an der Comedy-Serie Workaholics. In dieser Serie geht es um junge Männer, die es mit dem Erwachsensein im Job nicht allzu ernst nehmen. Diese Charaktere finden sich auch in Game Over, Man! wieder und sie werden sogar von denselben Schauspielern gespielt.

Wer also Workaholics (erhältlich bei Amazon Instant Video) schon kennt und mag, wird auch mit Game Over, Man! viel Spaß haben.

Game Over, Man! ist ab sofort via der Netflix-App auf PlayStation 4 verfügbar.