Veröffentlicht am von

Zombies: Von Horror bis Komödie

Da ist für jeden „Geschmack“ etwas dabei!

Zombies – es gibt kaum ein Horror-Sub-Genre das derart zeitlos ist. Seien es Filme, Comics, Bücher oder Videospiele – das Format rund um die untoten Wiedergänger ist und bleibt bei Fans heiß begehrt. Doch auch gibt es hier große Qualitätsunterschiede, sodass man es sich wohl überlegn sollte, welche Filme und Serien man sich als nächstes ins heimische Wohnzimmer streamt. Wir haben für euch eine Liste der besten und auch witzigsten Zombie Filme und Serien herausgefiltert und zeigen euch wo diese verfügbar sind.

Solltet ihr hingegen auch abseits des Popcorn-Kinos auf der Couch etwas mehr interaktive Action benötigen, so lohnt sich unter anderen ein Blick in das am 25. Januar 2019 veröffentlichte Resident Evil 2. Das HD Remake des 1998 erschienenen Originals bietet hochkarätigen Survival-Horror und steht seinem Vorgänger in nichts nach. Auch der Metacritic-Wert von 91 Prozentpunkten zeigt, dass Fans hier ohne Zweifel einen Blick riskieren dürfen.

Dawn of the Dead (Netflix)

Es gibt nur wenige kultigere Zombie-Streifen als Dawn of the Dead. Das Machwerk von Regisseur Zack Snyder aus dem Jahr 2004 basiert auf dem gleichnamigen ebenso kultigen Film von George A. Romero aus dem Jahr 1978 und bringt den Zuschauern die wahren Gräuel einer Zombie-Apokalypse eindrucksvoll näher.

Die junge Krankenschwester Ana erwacht hier eines Tages in ihrem Bett und sieht die Nachbarstochter blutverschmiert in der Tür stehen. Sie und ihr Mann versuchen dem Mädchen zu helfen, doch diese beißt den Ehemann, der wenig später stirbt und erschreckenderweise als blutrünstiger Zombie aufersteht.

Im späteren Verlauf des Films verschanzt sich Ana mit anderen Überlebenden in einem Einkaufscenter, umringt von Zombies. Wie lange können diese hier ausharren und überleben? Dieser sehr blutige und düstere Streifen gehört ohne Frage zu den besten Zombie Filmen und ist ein Muss für jeden Fan.

The Walking Dead (Sky Ticket)

Ebenso realistisch wie Dawn of the Dead, kommt auch die Erfolgs-Serie The Walking Dead daher. Dieses Mainstream-Format muss kaum erwähnt werden, immerhin basiert es nicht nur auf den gleichnamigen Comics, auch gibt es aus dem Hause Telltale Games mehrere Staffeln, die es auf der PlayStation 4 zu spielen gibt.

Inhaltlich dreht sich die Geschichte in The Walking Dead um eine Gruppe überlebender, die von dem ehemaligen Sheriff Rick Grimes angeführt wird. Doch nicht nur die Zombies stellen in dieser 9 Staffeln langen Serie eine große Gefahr dar, am gefährlichsten sind die noch lebenden Menschen. In einer Welt, in der das Rechtssystem zusammengebrochen ist, wem kann man hier noch vertrauen?

World War Z (Netflix)

Ebenfalls sehr realistisch, aber mit einer deutlich stärkeren Note Hollywood, geht es in World War Z vor sich. Dieser Film aus dem Jahre 2013, in dem Brad Pitt in die Rolle des U.N.-Mitarbeiters Garry Lane schlüpft, geht die Welt ebenfalls gehörig den Bach runter.

In wenigen Sekunden verwandeln sich gebissene Menschen in blutrünstige Zombies, die im vollen Lauf ihre nächsten Opfer suchen. Wie eine Flutwelle überrollen diese ihre Opfer und kaum etwas kann diese Krankheitsausbreitung noch aufhalten. Garry Lane ist auf der Suche nach dem Ursprung des Erregers und hofft eine Heilung zu finden, doch die Zeit läuft ihm davon.

Shaun of the Dead (Netflix)

Zu den besten Zombie Filmen und Serien gehört ohne Frage auch das britische Format Shaun of the Dead. Dieses zeigt eindrucksvoll, dass Zombie-Streifen nicht immer dem Horror-Genre angehören müssen. Stattdessen kommt der Film mit massig Humor und Satire daher, und weiß damit nur umso mehr zu überzeugen.

Der Blockbuster stellt zudem eine Parodie des Kultstreifens Dawn of the Dead dar, in dem der erfolgslose Shaun sein ödes Leben fristet. Gerade erst hat seine Freundin ihm den Laufpass gegeben und schon findet er sich mitten in einer Zombie-Apokalypse wieder. Dabei stellt er sich in der Regel alles andere als gut organisiert auf, versucht aber dennoch den Tag zu retten und seine Ex zurückzugewinnen.

Zombieland (Prime Video)

Ebenfalls sehr humoristisch geht es in Zombieland vor sich. Solltet ihr diese hochkarätige Satire aus dem Jahr 2009 noch nicht gesehen haben, so besteht dringender Nachholbedarf! In den USA ist hier eine Zombie-Epidemie ausgebrochen und hat fast alle Menschen in Untote verwandelt.

Im Fokus des Hollywood-Streifens steht der junge Columbus, der dank strikter Überlebensregeln diese Apokalypse überlebt hat. Auf der Suche nach seinen Eltern trifft er auf den Draufgänger Tallahassee und zusammen streift das ungleiche Gespann durch Land, nur um dann von zwei Mädchen aufs Kreuz gelegt zu werden.

The Cabin in the Woods (Prime Video)

Mal ganz anders geht es in dem Trash-Format The Cabin in the Woods vor sich. Eine Gruppe Teenager fährt tief in den Wald, um in den Ferien in einer kleinen Hütte am See auszuspannen. Doch es dauert nicht lange, da wird die Gruppe auch schon von heimtückischen Zombies angegriffen.

Dank eines intelligenten Kniffs in der Story, zählt auch dieser Streifen nach unserer Meinung zu den sehenswertesten Zombiefilmen. Denn während die Geschichte auf den ersten Blick so manch typischen Horror-Klischees entspringen dürfte, so geht hinter den Kulissen weit mehr vor sich. Denn eine mysteriöse Organisation hat den Ausflug geplant und die Zombies auf die Teens losgelassen. Dieses Horrorspektakel folgt in diesem Film nämlich einen ganz anderen Plan, den sich kaum jemand auszumalen vermag.

22 Feb ‘19
Amazon Prime Video

Kauf oder leih dir mehr als 50.000 Filme und Fernsehserien, oder hol dir Prime Video, um mehr als 15.000 Titel ganz ohne Einschränkungen zu streamen.

Netflix

Stream Tausende deiner Lieblingsserien und -filme. Du bestimmst, was du dir wann ansiehst!

Sky Ticket

Die neuesten und besten Serien, aktuellste Blockbuster oder der beste Live-Sport. Monatlich kündbar.