Veröffentlicht am von

Der Internationale Frauentag 2019: Starke Frauen in starken Filmen

Knallharte Frauen – von Drama bis Science Fiction

Es gibt viele Begriffe für ihn: Weltfrauentag, Internationaler Frauentag, Frauenkampftag und diverse weitere. Die Geschichte dahinter begann am 19. März 1911 und ist alles andere, als manch einer heute denkt, ein hipper, moderner Gedanke.

Die deutsche Sozialistin Clara Zetkin schlug diesen Tag auf der Zweiten Internationalen Frauenkonferenz am 27. August 1910 vor. Dies war zu einer Zeit, in der das Frauenwahlrecht noch gar nicht bestand. Aber selbst heute nimmt der Tag noch eine wichtige Rolle ein, wenn auch vermehrt in anderen Ländern, in denen Frauen nicht annähernd so viele Rechte besitzen wie bei uns.

Frauen können auch austeilen – starke Formate zum 8. März

Dass klassische Klischee des Heimchens am Herd ist mittlerweile größtenteils verschwunden, stattdessen nehmen immer stärkere Frauen eine wichtige Bedeutung in unserer Kultur ein. Sei es in der Politik mit u.a. Angela Merkel, in der Wirtschaft mit YouTube-Chefin Susan Diane Wojcicki oder in Film und Fernsehen.

Zum internationalen Frauentag 2019 am 8. März möchten wir euch daher einmal die Formate präsentieren, die sich zum streamen thematisch am Besten eignen. Denn neben dem Kino, in dem aktuell Alita: Battle Angel und Captain Marvel angelaufen sind, gibt es auch auf der heimischen Couch einiges zu erleben.

Lieber Kino statt Couch? Hier findet ihr mehr Infos zu Captain Marvel

Wonder Woman – Sky Ticket

Die Zeit der engen und knappen Kostüme ist vorbei! Mit der Neuinszenierung des Superhelden-Formats Wonder Woman aus dem DC-Universum tritt Gal Gadot in der Rolle der Heldin Diana gegen so manche Schurken an. Zu sehen gibt es das Format via der Sky Ticket-App auf eurer PlayStation 4.

Aufgezogen in kompletter Isolation ist Diana unter den Amazonen zur Kriegerin ausgebildet worden. Als ein amerikanischer Spion eines Tages auf der Insel notlandet und deutsche Soldaten ihn verfolgen, entfaltet das Schicksal sein furchtbares Gesicht. Die Welt ist im Krieg und Diana sieht ihre Zeit gekommen das Böse, das hinter diesem Konflikt steht, zu besiegen.

Die Verlegerin – Sky Ticket

Der 2018 oscarnominierte Film „Die Verlegerin“, für den Meryl Streep ebenfalls für einen Oscar als beste Hauptdarstellerin nominiert wurde, erhielt nicht ohne Grund hervorragende Kritiken. In der Rolle der ersten Zeitungs-Herausgeberin der USA präsentiert sich Streep hier als starke Frau, die sich vor folgenschweren Entscheidungen stellen muss.

Neben Meryl Streep ist auch Superstar Tom Hanks mit an Bord des von Steven Spielberg produzierten Films. Hanks schlüpft hier in die Rolle des Redakteurs Ben Bradlee, der zusammen mit Streep in der Rolle der „Post“-Chefin Kay Graham brisantes Material zugeschanzt bekommt.

Der Vietnam-Krieg scheint alles andere als gut zu laufen, etwas was die US-Regierung aktiv vertuscht. Als das ambitionierte Paar versucht die Wahrheit ans Licht zu bringen, droht Präsident Nixon mit juristischen Folgen. Graham muss sich nun entscheiden: Soll sie die Wahrheit veröffentlichen, auch wenn sie damit die Existenz der Zeitung aufs Spiel setzt?

The Good Wife – Amazon Instant Video

Inspiriert durch den US-Skandal des Politikers Eliot Spitzer, der aufgrund seines Umgangs mit Prosituierten zurücktreten musste, geht es in der Erfolgs-Dramaserie „The Good Wife“ ähnlich brisant zur Sache.

Im Fokus des Geschehens steht Gattin Alicia Florick, Ehefrau des erfolgreichen Staatsanwalts Peter Florrick. Zumindest war er einst erfolgreich, bis dann herauskam, dass er öffentliche Gelder veruntreut und Dienste von Prosituierten genutzt hat. Nach öffentlicher Demütigung und Treuebruch fasst Alicia einen Entschluss: Um für ihre beiden Kinder sorgen zu können, nimmt sie nach 13-jähriger Pause ihren alten Beruf als Anwältin wieder auf.

Der Klassiker: Alien – Netflix

Natürlich darf eine der stärksten Frauen der Filmgeschichte zum internationalen Frauentag 2019 nicht fehlen: Sigourney Weaver! Bereits 1979 avancierte sich die Schauspielerin in der Rolle der allen Ripley in Ridley Scotts Sci-Fi-Horror-Format zur modernen Actionheldin.

Aktuell könnt ihr zwei Klassiker der vierteiligen Reihe auf der Netflix-App auf eurer PlayStation 4 vorfinden. Dazu zählt der zweite Teil „Aliens: Die Rückkehr“, sowie der krönende Abschluss der Serie mit „Alien: Die Wiedergeburt“. Ein krönendes Finale zum internationalen Frauentag 2019, und gleichzeitig Klassiker, die selbst heute zu jedem Zeitpunkt noch mit großem Kult-Wert sehenswert sind.

08 Mär ‘19
Amazon Prime Video

Kauf oder leih dir mehr als 50.000 Filme und Fernsehserien, oder hol dir Prime Video, um mehr als 15.000 Titel ganz ohne Einschränkungen zu streamen.

Netflix

Stream Tausende deiner Lieblingsserien und -filme. Du bestimmst, was du dir wann ansiehst!

Sky Ticket

Die neuesten und besten Serien, aktuellste Blockbuster oder der beste Live-Sport. Monatlich kündbar.